Ingo Wiegand

Ingo Wiegand

Unterrichtet

Experimentelles Design, Corporate Design in Bremen

Arbeitet als

Dipl. Grafik-Designer
Geschäftsführender Inhaber Werbeagentur “Janssen&Wiegand”
Dozent für Markenführung und visuelle Konzeptionen Projektleiter an der “Bremer Akademie für Kommunikation, Marketing und Medien”

Liebt

Zeichnen, künstlerisches Gestalten, Fotografie, Sport

Mehr über Ingo

Das Studium an der Gesamthochschule Kassel Fachbereich Visuelle Kommunikation begann für Ingo Wiegand mit der Möglichkeit an der Planung der documenta 8 mitzuwirken. Den Kontakt zum Projekt 7000 Eichen von Joseph Beuys zu erhalten war für ihn ein dankenswerter Zufall.
Nach seinem Examenabschluss erwarb er sich die ersten Werbersporen als angestellter Grafik-Designer in der Agentur Admedia. Darauf folgten viele Jahre als Freelancer Art Direction für namhafte Agenturen, wie Saatchi & Saatchi, BBDO, Blöck Nagel. In der Zeit nahm er auch eine Dozententätigkeit an der Bremer Akademie für Kommunikation, Marketing und Medien auf. Ab 1999 wechselte Ingo Wiegand als Art Director wieder in ein Angestelltenverhältnis bei der Oldenburger Werbeagentur Frese & Wolff. Seit 2003 ist er Mitinhaber und Kreativpartner der Agentur Janßen & Wiegand Kommunikation.

Sein Leitspruch:

»Das Ziel bestimmt den Weg.«
Joseph Beuys, 1977

Social Media: facebook