Schüler helfen Leben

Veröffentlicht am: 9 Oktober 2011

Schüler helfen Leben

Im Herbst 2010 kam eine Hilfsorganisation auf die kunstschule wandsbek zu, Schüler helfen Leben, eine junge von Schülern geführte Schülerinitiative, die Hilfsorganisationen im Balkan finanziell unterstüzt.

Schüler helfen Leben ist die größte Schülerinitiative Europas.
Jahr für Jahr organisieren sie den sozialen Tag, an dem über 100 000 Schüler einen Tag arbeiten gehen und ihren Verdienst an die Schüler helfen Leben Stiftung zu spenden. Hierbei kamen seit Beginn der Initiative 1992 ca. insg. 20 000 000€ zusammen.
Am Tag der Projektwahl wird dann durch die Abgesandten der teilnehmen Schulen ein Projekt gewählt, dass mit dem erarbeiteten Geld unterstützt wird.
Hier stehen Projekte, wie zB das Sarajewohaus (Aufenthaltsort für Jugendliche) oder auch Jugendzentren gegen Rechtsextremismus zur Auswahl.

Jan Zaiser(20), Jan Menzel(21) und Tobias Feitkenhauer(18) kamen in die kw, um die Schüler der Social Markenting Klasse von Melanie Becker dazu zu briefen.
Sie läuteten hiermit einen Wettbewerb ein, dessen Gewinn riesig werden würde!
Gesucht wurde eine Idee und Visualisierungen zu einer deutschlandweiten Kampagne, die nicht nur in Print und digitalen Medien, sondern auch dem Fernsehen für die Initiative werben sollte. Eine große Kampagne, die viele Menschen erreichen würde. Eine riesige Chance und zugleich eine gute Tat! Wie wundervoll!

Die bisherigen Kampagnen stellten sie zur Inspiration mit vor, zudem gaben sie jede Menge Input zur Organisation selbst, dem Anmeldungsverfahren für Schüler und Unternehmen, sie erklärten bisher verwendete Kommunikationswege und ihre CI, stellten die genaue Aufgabe und formulierten die Ziele der Kampagne und standen natürlich für alle Fragen bereit.

Unsere Studierenden gestalteten nun die Kampagne für 2012
Nach der Hälfte des Semesters kamen Abgesandte der Organisation für einen Schuterblick und schauten sich die bis dahin entwickelten Ideen und Kampagnen an.
Ein spannender Termin für alle.

Mit den neuen Ideen und Inspirationen, die bei diesem Termin aufkamen, machten die Studierenden sich weiter an die Aufgabe und steckten all ihren Fleiß in sie.
Schon bald war es dann auch so weit, dass die finale Jury zur Besprechung der entwickelten Kampagnen in die kw kam.
An diesem Tag wurde eine Entscheidung getroffen.
Aber zunächst galt es in Teams die monatelange Arbeit vorzustellen. Die Aufregung lag in der Luft. Nach 5 Stunden waren alle mit ihren Präsentationen durch.

Ein bisschen mussten sich alle noch gedulden, bis die Gewinner verkündet wurden.
Die Gewinner der beiden Semester sind;

1. Platz: Mach dich groß für andere
Patricia Quensell
Christina Hinrichsen
Stephanie Richter
Kathrin Reichel

2. Platz: Werde Teil der Geschichte
Ronja Masur
Franziska Noak
Theresa Weinkauf

3. Platz: Marie hilft Leben
Franziska Muth
Loretta Mehner
Mirjeta Shefki
Amelie Tietz
Claudia Nikolaus

Und aus dem Parallelsemester;
1. Platz: Hast du nicht was vergessen?
Daniel Snyder
Mona Kleesiek
Sarah Kleiß

2. Platz: Mission Balkan
Carolin Herbst
Jana Berger
Sabrina Dühn

3. Platz: Wo bist du am Sozialen Tag?
Simon Dieckmann
Sina Gaebel
Norman Beilicke
Mathias Köhler
Anika Hoffmann

HIER NOCH 218 BILDER MEHR ENTDECKEN!

Wir gratulieren herzlichst und sind auf die Ergebnisse gespannt!
Auf der Website halten wir uns auf dem Laufenden 😉

Schülerhilfe


Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Autor: Kunstschule Wandsbek

Avatar

Die Kunstschule Wandsbek in Hamburg und Bremen ermöglicht es Kommunikationsdesign zu studieren.

Kommentare