Kunstschule Wandsbek die Akademie um Kommunikationsdesign zu studieren in Hamburg und Bremen

Voraussetzung für die Bewerbung an der kunstschule wandsbek sind der Realschulabschluss, das Fachabitur oder Abitur.

Die Studiendauer an der kunstschule wandsbek beträgt 7 Semester.

Bewerber, die nachweisbar über besondere Vorkenntnisse oder Qualifikationen verfügen, können die Studiendauer auf 6 Semester verkürzen. Dies gilt insbesondere für Bewerber mit Fachabitur im Bereich Grafik oder Gestaltung sowie Abiturienten, die als Leistungskurs das Fach Kunst belegt haben.

Bewerbung

Für die Aufnahme ist ein persönlicher Vorstellungstermin erforderlich [Vorstellungstermin jetzt Vereinbaren]. Hierzu sind ein tabellarischer Lebenslauf mit Lichtbild sowie Kopien der Abschlusszeugnisse mitzubringen. Ebenso ist eine Mappe mit 15 bis 20 eigenen Arbeiten vorzulegen.

Semesterbeginn

Sommersemester: 1. April
Wintersemester: 1. Oktober

Unterrichtsfreie Zeiten:

Während des Sommersemesters: 5 Wochen
Während des Wintersemesters: 3 Wochen

Reguläre Unterrichtszeiten/Woche:
Aufbausemester

Mo.-Do 14.30 – 19.30 Uhr
Fr. 14.30 – 18.00 Uhr

1. – 2. Semester

Mo.-Do. 14.30 – 19.30 Uhr
Fr. 14.30 – 18.00 Uhr

3. bis 6. Semester

Mo.-Fr. 09.00 – 14.00 Uhr

7. Semester Einzelgespräche

Mo.-Fr. 09.00 – 14.00 Uhr

Kosten des Studiums

Die kunstschule wandsbek ist als Berufsfachschule mit der Ausbildungsrichtung Kommunikationsdesign staatlich anerkannt und nach dem Bundesausbildungsförderungsgesetz (BAföG) förderungswürdig. Unsere Studierenden können die Bundesbahn und andere öffentliche Verkehrsmittel zum Schülertarif nutzen.

Ausbildungsvertrag

Die vertragliche Verpflichtung bei der Aufnahme gilt jeweils für ein Semester. Erfolgt bis 6 Wochen vor Semesterende keine schriftliche Kündigung des Ausbildungsvertrages, bleibt die Verpflichtung für das jeweils nächste Semester bestehen.

Abbruch der Ausbildung

Bei einem vorzeitigen Abbruch der Ausbildung muss die Studiengebühr bis zum Ende des jeweiligen Semesters gezahlt werden. Eine Wiederholung des Semesters ist nur möglich, wenn eine längere Krankheit die Ursache für den Unterrichtsausfall ist. Eine Unterbrechung der Ausbildung ist nicht möglich.

Die kunstschule wandsbek behält sich vor, bei wiederholtem Verstoß gegen die Hausordnung oder gravierendem Fehlverhalten den Ausbildungsvertrag von sich aus zu kündigen.