Kunstschule Wandsbek die Akademie um Kommunikationsdesign zu studieren in Hamburg und Bremen

Wer bist du?

Mein Name ist Pierre-René Gorny und ich bin am 30.05.1992 geboren. Geboren und aufgewachsen bin ich im kleinen Städtchen Elmshorn.

Weshalb hast du dich für die KW entschieden?

Ich habe mich für die KW entschieden, da ich unbedingt meine Kreativität ausleben wollte und die KW ein breites Spektrum an kreativen Fächern bietet.

Was hast du vor der KW gemacht?

2008 habe ich meinen Hauptschulabschluss gemacht und im Anschluss habe ich meinen Realschulabschluss in Wirtschaft und Politik nachgeholt, sodass ich 2011 meine Ausblidung zum Kaufmann für Dialogmarketing beginnen konnte. Diese Ausbildung habe ich nach 10 Monaten beendet, da ich unbedingt an der KW Kommunikationsdesign studieren wollte.

Wie finanzierst du dein Studium?

Ich finanziere mein Studium durch meinen Tutorenjob an der KW und beziehe dazu Bafög.

Was für Projekte hast du bisher realisiert?

Ich kann leider noch nicht von Projekten berichten, da ich noch am Anfang des Studiums stehe und ich hoffe in naher Zukunft Projekte zu realisieren.

Welche Richtung/ welches Fach gefällt dir am besten?

Kalligraphie und Characterdesign gefallen mir bis jetzt am besten. Im Laufe des Studiums kann es sich aber noch ändern. Es werden ja noch viele weitere Fächer auf mich zukommen.

Welche Ziele hast du dir fürs Studium gesetzt?

Während des Studiums möchte ich viele Projekte realisieren und möglichst viel lernen, was ich im späteren Berufsleben anwenden kann.

Wie sind deine Dozenten?

Die Dozenten sind sehr lebensfroh und sind nicht mit Lehrern vergleichbar. Sie sind eher „Begleiter“, die Tipps und Hilfestellungen bei Fragen geben.

Wie stellst du dir dein Leben nach der KW vor?

Einen schnellen und erfolgreichen Start in das Berufsleben würde ich mir sehr wünschen.

Wie fühlst du dich an der KW?

Ich fühle mich sehr wohl, gut aufgehoben und ich liebe die familiäre Atmosphäre an der KW.