Kunstschule Wandsbek die Akademie um Kommunikationsdesign zu studieren in Hamburg und Bremen

Wer bist du?

Ich bin Janosch Wanschura, 23 Jahre jung und komme aus Kiel.

Weshalb hast du dich für die kw entschieden?

Das Konzept der kw und der Besuch am „tdot“ haben mich überzeugt, hier studieren zu wollen. Die Atmosphäre bei meinem ersten Besuch hat mich einfach umgehauen!

Was hast du vor der kw gemacht?

2007 habe ich meinem Realschulabschluss absolviert und danach verschiedene Arbeiten übernommen, „von der Küchenschürze bis zum Schlipsträger“… 🙂

Wie finanzierst du dein Studium?

Die Hamburger Sparkasse unterstützt mich mit einem kleinen Schulkredit. Nebenbei bin ich als freier Fotograf tätig und nun hier an der kw auch als Tutor bei Klaus Möller im Fach Künstlerische Lehre.

Was für Projekte hast du bisher realisiert?

Als freier Fotograf mit Schwerpunkt Beauty, Fashion und Werbung konnte ich schon kleine sowie große Projekte realisieren.

Welche Richtung / welches Fach gefällt dir am besten?

Mein Herz schlägt für die Fotografie, mit allem, was dazu gehört!
… was nicht heißt das ich andere Fächer nicht mag! Ich nehme mit, was meine Berufsfindung unterstützt.

Welche Ziele hast du dir fürs Studium gesetzt?

Das Beste aus allen Kursen mit nehmen!

Wie sind deine Dozenten?

An der kw gibt es viele kompetente und nette Dozenten, die mich auf meinem Weg treu und ehrlich begleiten.

Wie stellst du dir dein Leben nach der kw vor?

Das ist eine gute Frage! Ich kann mir gut vorstellen meinen Master im Ausland anzuschließen. Fest steht, dass ich in der Fotografie bleibe, es gibt dort noch so viel zu lernen.

Wie fühlst du dich an der kw?

It feels like home! Viele kreative Köpfe schaffen eine inspirierende Arbeitsatmosphäre.

 

Mehr über Janosch findest du hier.