Kommunikationsdesigner:in werden an der Kunstschule Wandsbek

Willkommen bei der Ausbildung der besonderen Art!  

Du möchtest Kommunikationsdesigner werden, doch ein theorielastiges Studium kommt für dich nicht in Frage? Dann bist du hier genau richtig! Um Kommunikationsdesigner werden zu können, bietet dir die Kunstschule Wandsbek ein aufregendes Umfeld in bester Lage in Hamburg und Bremen. Mit uns lernst du, Botschaften visuell und verbal umzusetzen und zu präsentieren, egal ob im Webdesign, Film oder Print – wir geben dir die Freiheit, deine kreative Ader zu entdecken und zu fördern, damit du Kommunikationsdesigner werden kannst.

Das erwartet dich bei uns

Um ein erfolgreicher Kommunikationsdesigner werden zu können, brauchst du zwei Dinge: Kreativität und ausreichend Praxiserfahrung. Bei uns schwingst du von Anfang an den Pinsel, stehst hinter der Linse deiner Kamera und kreierst deine Collagen am Computer. In unseren hauseigenen Werkstätten, Fotostudios und Ateliers erlernst du die Fähigkeit, Medien aller Art zu entwerfen und kreativ zu gestalten. Botschaften über die geeigneten Medien an die richtige Zielgruppe zu vermitteln wird ebenfalls Teil deines Werdeganges zum Kommunikationsdesigner werden. Es braucht nämlich nicht nur Kreativität, sondern auch ein Verständnis für die Zielgruppe und Medien, um ein erfolgreicher Kommunikationsdesigner werden zu können. Als Kommunikationsdesigner werden demnach die Planung einer Strategie und ihre kreative Umsetzung deinen Alltag bestimmen. Ganz nebenbei wirst du bei uns auch Profi in der Anwendung von InDesign, Photoshop und Illustrator. Unsere hochkarätigen Dozent:innen unterstützen dich tatkräftig auf deinem Werdegang, um Kommunikationsdesigner:in werden zu können. Unsere Dozent:innen sind alle Experten auf ihrem Gebiet und ihre Erfahrungen reichen von Tätigkeiten als Kommunikationsdesigner:in über Art Director bis hin zu Front-End-Entwickler:in. Im Lehrplan findest du die neuesten Trends und Techniken wieder, da unsere Dozent:innen die Entwicklungen im Berufsleben direkt miterleben und an dich weitergeben. Dies ist ein essenzieller Baustein deiner Ausbildung, denn wer Kommunikationsdesigner:in werden möchte, sollte so nahe wie möglich am Puls der Zeit sein und das haben wir als Kunstschule Wandsbek bereits vor langer Zeit verstanden.

Flexibler Schwerpunkt – ganz nach deinem Geschmack

Du möchtest Kommunikationsdesigner werden, aber bist dir bei deinem Schwerpunkt noch unsicher? Gar kein Problem! In deinem Grundstudium an der Kunstschule Wandsbek lernst du die wichtigsten Grundlagen aus Praxis und Theorie kennen, um dich ab dem vierten Semester spezialisieren zu können. Um Kommunikationsdesigner werden zu können, brauchst du den kreativen Freiraum, um deine Talente zu finden und diese zu vertiefen. Deshalb wählst du aus über 4 Fächern für deine Spezialisierung, was Teil deiner Ausbildung zum Kommunikationsdesigner werden soll.

Unsere Praxisorientierung prägt deine Ausbildung, um Kommunikationsdesigner werden zu können. Denn mal ehrlich: wenn du Kommunikationsdesigner werden möchtest, dann ist die Theorie zwar schön, aber die Praxis ist das, wofür du brennst, nicht wahr? Neben deiner Ausbildung zum Kommunikationsdesigner werden dir bei uns auch außerhalb des Unterrichts Möglichkeiten geboten, dich kreativ auszuleben. So kannst du zum Beispiel Teil unserer studentischen Design-Agentur werden und an spannenden Projekten arbeiten.

Wo der Weg dich hinführt

Nach deiner Ausbildung an der Kunstschule Wandsbek zum Kommunikationsdesigner werden dir viele Türen offen stehen. Zum einen kannst du einen Master of Arts an einer unserer renommierten Partneruniversitäten absolvieren, zum anderen steht dir aber auch die Berufswelt offen. Starte deine Karriere zum Beispiel in einer PR-Agentur oder einem Grafikdesign-Büro, oder werde Teil der Marketingabteilung in einem internationalen Konzern! Wenn du Kommunikationsdesigner werden möchtest und dich für Apps und Webseiten interessierst, dann bewirb dich doch nach deinem Abschluss bei einem Softwareanbieter. Immer mehr Unternehmen beauftragen Experten aufgrund ihrer Fachkenntnisse – Kommunikationsdesigner werden lohnt sich, denn deine Einstiegschancen sind hervorragend! Für welchen Berufsweg du dich letztlich entscheidest ist deine Wahl und die Möglichkeiten sind so vielfältig wie deine Ausbildung an der Kunstschule Wandsbek in Hamburg oder Bremen.

Werde Teil unserer KW-Community

Die Kunstschule Wandsbek hat zwei Standorte: Einmal direkt in der Medienhauptstadt Hamburg und einmal in der Messestadt Bremen. Ein idealeres Umfeld, um Kommunikationsdesigner werden zu können, gibt es wohl kaum. Den Standort kannst du frei wählen, du bist also entweder in Bremen oder in Hamburg (aber du wechselst nicht zwischen beiden als regulärer Teil deiner Ausbildung). Egal für welchen Standort du dich entscheidest: Du verbringst deine Ausbildung zum Kommunikationsdesigner in kleinen Jahrgängen mit familiärer Atmosphäre. In deinen Pausen bieten unsere gemütlichen Aufenthaltsbereiche viel Platz, um neue Energie zu tanken oder dich mit deinen Freund:innen über neue Ideen auszutauschen. Gastvorträge und Workshops helfen dir, dich in der kreativen Welt noch besser zurechtzufinden. Die Woche lassen wir auch gerne einmal entspannt ausklingen und trommeln alle freitags zusammen zu einem Feierabendbier. Wenn du also Kommunikationsdesigner werden möchtest, dann ist die KW-Community an deiner Seite und unterstützt dich auf deinem Weg.

Klingt das nach einem Werdegang und einer Atmosphäre, wie du sie dir vorgestellt hast? Dann bestelle hier gleich dein Informationsmaterial! Wir freuen uns, dich bald bei uns an der Kunstschule Wandsbek begrüßen zu dürfen.