Nachdem die Kohle bereits angeheizt wurde, war es am letzten Donnerstag, den 20.08.15 endlich soweit: Das offizielle Grillen und Chillen wurde eingeläutet!
Um 17.00 Uhr versammelten sich alle mit Wurst, Salaten, Decken und Getränken im Freibad Ostende, um es sich in der Sonne gemütlich zu machen und einen schönen Abend gemeinsam zu verbringen.
Am Grill kamen viele ins Gespräch und auch auf den Decken schlossen sich neue Verbindungen. Man sprach mit Studierenden, die man sonst nur von kurzen Begegnungen auf den Gängen der kw kannte und eine große Gruppe schloss sich zum gemeinsamen Volleyball spielen zusammen.
Unser Schulleiter war sogar so mutig und weihte den kalten See mit einem Sprung vom Sprungbrett ein, woraufhin auch ein paar Studierende sich ins kühle Nass stürzten.
Bis in die dunklen Abendstunden stand und saß man beisammen und unterhielt sich angeregt. Ein schöner und gelungener Abend! Danke euch allen für euren Besuch!