Chancen sind dazu da, sie zu nutzen!

Veröffentlicht am: 7 August 2013

Der Axel Springer Vertriebsservice – Tochtergesellschaft von Europas größtem Medienkonzerns – hat flüggedesign, die Studentenagentur der KW, mit der Entwicklung und Realisation eines Kampagnenmotiv beauftragt.

Die Zeitungsbranche ist in einer gravierenden Umbruchphase. iPad,

Smartphones und Desktoprechner bieten deutlich mehr Aktualität und

Flexibilität als die analoge Zeitung. Durch den demografischen Wandel ist die Entwicklung der gedruckten Tageszeitung mittelfristig mehr als in Frage gestellt.

Das war für flüggedesign die Ausgangssituation und Briefing zugleich: „Entwickelt ein Kampagnenmotiv, dass die bestehenden Leser bestätigt und insbesondere junge Menschen animiert, sich wieder mehr Zeit für das Zeitunglesen zu nehmen“.

Nach einer intensiven Markt- und Zielgruppenrecherche wurden innerhalb von nur einer Woche verschiedene integrierte Kreativansätze entwickelt und visualisiert. Das flüggedesign-Team präsentierte der Vertriebsmannschaft anschließend die Ideen.

Alle präsentierten Ansätze stießen auf große Begeisterung – spiegelten sie doch alle das wieder, was die Vertriebsmannschaft wenige Tage zuvor auf einem Kongress erfahren hatte. Das Konzept mit dem Titel „Oase der Ruhe“ wurde favorisiert.

Das Motiv thematisiert klar die Hektik und fehlende Zeit, unter der wir alle tagtäglich leiden und uns dadurch nicht mehr die Zeit nehmen, Informationen in Ruhe und mit der notwendigen Konzentration aufzunehmen. Mit der verbalen und visuellen Aussage „Nimm Dir die Zeitung“ wird der Vorteil des Zeitungslesens in den Mittelpunkt gestellt: Abschalten, Konzentration, zu sich kommen.

Nachdem der Axel Springer Vertriebsservice diverse Verlage für die Kampagne begeistern konnte, wurde ein Fotograf ausgewählt und das Shooting bis ins kleinste Detail geplant. Zusammen mit dem Fotografen Jens Rüßmann wurde das Motiv realisiert – und die Mitarbeiter der Studentenagentur konnten nun dem Profi bei der Arbeit über die Schulter schauen.

Anschließend hat die Studentenagentur das Motiv auf Plakate, Thekendisplays und Tragetaschen übersetzt. Das Kampagnenmotiv wird am Point of Sale wie auch im Internet sichtbar sein. Eine Promotion, die das Motiv unterstützt und flankiert, wird voraussichtlich zu einem späteren Zeitpunkt realisiert.

Zur Ankündigung der Kampagne berichtete auch Deutschlands größter und meistgelesener Branchendienst „New Business“ über die Aktion und deren Macher. In dieser wöchentlich erscheinenden Fachzeitung erhalten Agenturen, Verlage und Unternehmen die neuesten nationalen und internationalen Branchen-Informationen.

Das flüggedesign-Team um Agenturleiter Stefan Kerp: Anna Lena Thomsen, Davina von Sobbe Grimberg, Juliane Ollendorf und Karolina Waal.


Schlagwörter: , , , , , , , , , , , ,

Autor: Kunstschule Wandsbek

Avatar

Die Kunstschule Wandsbek in Hamburg und Bremen ermöglicht es Kommunikationsdesign zu studieren.

Kommentare

Ein Kommentar bis her ...


  1. Avatar rike sagt:

    wow! ich bin hoch erfreut und habe mir nun die ZEIT genommen, den erfolg der kw zu genießen.
    hut ab aus HB!,
    rike aus bremen