Tag der offenen Tür in Bremen

Veröffentlicht am: 4 Dezember 2018

Am vergangenen Sonntag öffnete die Kunstschule Wandsbek in Bremen ihre Türen für alle, die gerne mehr über das Studium zum Kommunikationsdesigner erfahren wollten.

Auf allen vier Stockwerken der KW Bremen präsentierten Dozenten und Studierende Arbeiten aus verschiedenen Semestern.

Vom Fotostudio, über die Räume für Aktzeichnen und Kalligrafie, bis hin zu den mit Technik gefüllten PC Räumen konnten sich Interessierte ein genaues Bild davon machen, wie vielseitig und umfangreich unser Studium ist.

Ein spezielles Augenmerk wurde auf die Abschlussarbeiten unserer Absolventen aus dem Herbst dieses Jahres gelegt, denn eben diese Arbeiten sind das Endergebnis aller zuvor erlernten Fähigkeiten. Viele Interessierte und Studierende aus den jüngeren Semestern nutzten diese Möglichkeit um einmal durch die Mappen der Absolventen zu stöbern.

Die nächste Chance auf einen detaillierten Einblick in unsere Schule und das Studium zum Kommunikationsdesigner bieten wir am 17.03.2019, wenn wir wieder allen Interessierten kostenfrei und ohne Anmeldung unsere Türen öffnen.

Bis dahin gibt es viele hilfreiche Informationen direkt hier auf unserer Website, sowie auf Facebook und Instagram (@kwbremen). Dort antworten wir auch gerne persönlich auf Deine Fragen.

 



Schlagwörter: , , , ,

Autor: Anika und Maximilian

Anika und Maximilian

Hallo! Wir sind Anika und Maximilian, beide im 6. Semester an der Kunstschule Wandsbek in Bremen. Wir wissen beide nicht genau, wie wir in dieser Position gelandet sind, aber versuchen euch höchst professionell über alles zu informieren was hier bei uns in Bremen so vor sich geht. 

Kommentare