Verabschiedung in Bremen

Veröffentlicht am: 24 September 2014

Bremen-Mitte, Domshof, die Sonne scheint und die Leute frühstücken und trinken Kaffee in den Restaurants rund um den historischen Platz um die Handelskammer. In der Handelskammer herrscht schon reges Treiben. Die Präsentationen werden geprüft, der Ton nochmal geregelt, die Stühle ausgerichtet und die ersten Absolventen des Bremer Abschlusssemesters betreten die geschichtsträchtigen Hallen. Auch für sie wird heute ein wichtiges Stück Geschichte geschrieben, denn ab diesem Tage haben sie es geschafft.
Sieben Semester Kommunikationsdesign an der kunstschule wandsbek in Bremen liegen hinter ihnen. Stolzerfüllt und mit Familie und Freunden im Gepäck treten sie ein.
Gespannt verteilen sie sich auf die ersten Stuhlreihen und erwarten den Beginn der Zertifikatsübergabe.
Herr Otto, Geschäftsführer in Bremen und Hamburg hält eine Abschiedsrede, ebenso die Schulleitung Uli Janssen.
Die Stimmung ist gut und als Herr Jannsen die besten Arbeiten auslobt wird sie noch besser!
Danach bekommen sie es dann, ihr Abschlusszertifikat. Es ist vollbracht!
Voller Freude, Erleichterung und Stolz sieht man die glücklich lachenden Absolventen vor sich sitzen.
So sieht es aus, das zweite Abschlusssemester in Bremen. Glücklich!

Wir gratulieren und auch wir sind, genau wie ihr Absolventen, sehr stolz!
Vergesst uns nicht, wenn ihr nun die Medienwelt Bremens erobert und lasst von euch hören!
Alles Gute euch allen!


Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,

Autor: Miriam Wagner

Miriam Wagner

Hi, mein Name ist Mia. Ich hab von 2009 bis 2013 an der kunstschule wandsbek studiert und schon während meines Studiums an der kw als PR gearbeitet. Jetzt, nach meinem Abschluss, bin ich wieder zurück und freue mich wieder als rasende Reporterin unterwegs zu sein.

Kommentare