Kunstschule Wandsbek die Akademie um Kommunikationsdesign zu studieren in Hamburg und Bremen

Wie entwickelt man einen heimlichen Verführer?

Ob teurer Wein, leckerer Snack oder stylische Parfums – die Verpackung eines Produktes ist ein unmittelbares Kommunikationsmedium.

Direkt am Regal findet nicht selten die eigentliche Entscheidung über den Erfolg oder Misserfolg eines Produktes statt. Eine gutes Verpackungsdesign verführt, erfreut und erklärt –  schafft einen emotionalen Mehrwert, dem der Verbraucher täglich auf dem Frühstückstisch oder im Badezimmer neu begegnet und aus banalen Produkten erfolgreiche Marken machen kann.

Im Unterrichtsfach Artdirektion/Verpackungsdesign werden nicht nur praxisnah die verschiedenen Methoden und Techniken gelehrt, die man braucht um kreative, gut funktionierende Verpackungen zu gestalten, sondern auch wie man darüber hinaus die richtige Zielgruppen für Produkte ermittelt, sowie nötiges Fachwissen über Markenführung, Sortimentierung, Diversifikation, und Nachhaltigkeit.

Begleitet wird das Fach durch einen 3D Kurs, der den Umgang mit entsprechender Software vermittelt. Verpackungsdesign ist auch als Wahlthema für das Abschlusskolloqium zugelassen.

Studieninhalte:

Verpackungsdesign, Materiallehre, Produktion, Veredelung, Stanzenriss-Entwicklung, Experimentelles Design, Modelling, Animation, Rendering, 3D-Schulung Maxon Cinema 4d

Dozenten:

Andreas Petersen (HH), freiberuflicher Grafik-Designer

Jocham Wilfried (HB)