Kunstschule Wandsbek die Akademie um Kommunikationsdesign zu studieren in Hamburg und Bremen

Eigene Ideen treffsicher zu Papier bringen.

Ausgehend vom individuellen Wissensstand jedes Einzelnen, werden in diesem Basis-Seminar wichtige Grundlagen für die praktische wie akademische Ausbildung gelegt. Als Layout bezeichnet man eine Sichtbarmachung der ersten gedanklichen Bilder für den späteren tatsächlichen Entwurf. Diese Visualisierung vermittelt dem Auftraggeber wie auch dem Gestalter einen ersten Eindruck über die Form der späteren Ausführung. Im Fach Layoutgrundlagen werden mittels einer Wertevermittlung die soliden Kenntnisse von Form- und Flächengefühl für spätere Designarbeiten gelegt. Erste typografische Hürden werden hier in Angriff genommen und Gestaltungsraster erkannt und angelegt. Ganz gleich, ob DIN- Klein- oder Sonderformate: „Eine Fläche bleibt eine Fläche die es zu gestalten gilt“.

Themen: Akademische Grundlagen, Grundlagen der Layouttechnik

Dozenten:
Sabine Puigmarti und Markus Böhler, kw-Hamburg
Uli Janssen, kw-Bremen

[flickr-gallery mode="photoset" photoset="72157633370688865"]